9ec0ffc5-9eab-43be-b0c7-f73ed592ff9d meinZuhause! Gummersbach 100 0 100 False 503273ab-63a6-4d14-88f8-adcd58a34030 meinZuhause! Gummersbach 100 0 100 False 3e0f2648-68fe-4d8f-8ef3-58fa5ccd716f meinZuhause! Gummersbach 100 0 100 False False Kaufen · Bauen · Sanieren

Messe-Info zur Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! Nürnberg

Messen von Mattfeldt & Sänger – So sicher wie Ihr täglicher Einkauf

HygienekonzeptHygienekonzept

Hier finden Sie unser aktuelles Hygiene- und Sicherheitskonzept:
www.mattfeldt-saenger.de/Hygienekonzept-BY


Messe Info
Die Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! Nürnberg ist der Marktplatz und die Beratungsplattform rund um das Zuhause. Die Messe hat sich in der Metropolregion Nürnberg bestens etabliert und findet bereits zum 9. Mal statt.
Antworten rund um das bestehende oder geplante Zuhause liefern renommierte Unternehmen aus der Region. Daher heißt die Messe zukünftig meinZuhause! Nürnberg. Diese Messemarke ist bereits an über 20 weiteren Standorten in Deutschland erfolgreich. Abgerundet wird die Messe durch ein abwechslungsreiches und informatives Vortragsprogramm. Die Polizei als neutrale Beratungsstelle leistet als Aussteller Aufklärung zum sicheren Zuhause. Ein weiteres Highlight ist die große Exposéwand. Eine Vielzahl an Exposés geben einen beeindruckenden Überblick über die Immobilienangebote der Region. Dafür schafft das Ofenwerk Nürnberg ein stimmungsvolles und attraktives Ambiente.
Hier bleiben keine Fragen offen und die Besucher finden starke Partner für die Realisierung Ihrer konkreten Vorhaben.

Messethemen:
• Hausbau und Immobilien
• Finanzierung und Fördermittel
• Baustoffe- und Bauelemente
• Energie und Haustechnik
• Renovierung und Sanierung
• Einbruchschutz und Sicherheit
• Wohnen und Garten

Öffnungszeiten

25. – 26. September 2021
Sa. – So. 10 bis 17 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Ofenwerk Nürnberg
Klingenhofstraße 72
90411Nürnberg

 

Eintrittspreise

Tageskasse: 5,00 € für Erwachsene
Vorverkauf: 4,00 € für Erwachsene (endet 1 Tag vor der Messe)
Jetzt Tickets sichern!

Grußwort des Landrats


Zur meinZuhause! Nürnberg begrüße auch ich als Landrat des Landkreises Nürnberger Land alle Besucherinnen und Besucher recht herzlich. Hier finden Sie am 25. und 26. September 2021 alles rund um die Themen Wohnen, Bauen, Finanzieren, Energiesparen, Sicherheit und noch viel mehr.

Gerade schwierige Zeiten zeigen, wie wichtig das Zuhause als Refugium, aber auch als Arbeitsort im Home-Office, sein kann. Es muss sowohl beruflichen als auch privaten Ansprüchen gerecht werden. Inspiration und Anregungen zu den für Sie interessanten Bereichen finden Sie hier auf dieser Messe im Ofenwerk. Die kostenlosen Vorträge sowie die Immobilien-Exposéwand sind stets ein Besuchermagnet.

Die meinZuhause! Nürnberg ist die größte Herbstmesse für Immobilienkauf und Verkauf, Neubau, Finanzierung und Handwerk im Hausbau für unsere Metropolregion. Das zeigt auch, wie gut es sich hier leben und arbeiten lässt. Die gut ausgebaute Infrastruktur ermöglicht, beispielsweise im Landkreis Nürnberger Land, zeitlich kurze Entfernungen. Ob man das Leben in der Stadt mit ihrem kulturellen Angebot oder das Wohnen in idyllischen Lagen bevorzugt - alles ist nach nicht all zu langer Fahrzeit zu erreichen. Somit ist die Entscheidung für das Frankenland stets eine gute Wahl.

Ob Sie kaufen, mieten oder ein Objekt als Kapitalanlage nutzen wollen, man steht Ihnen kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Ich wünsche der meinZuhause! Nürnberg auch in diesem Jahr wieder große Resonanz und viel Erfolg!

Armin Kroder
Landrat

Grußwort des des Oberbürgermeisters der Stadt Nürnberg

Grußwort des Oberbürgermeisters

Nürnberg ist eine Stadt mit Dynamik, Attraktivität und hoher Lebensqualität. Die kontinuierlich wachsende Bevölkerungszahl ist ein Zeichen dafür, dass sich die Stadt als ein lebenswerter Arbeits- und Wohnstandort präsentiert. Trotz reger Bautätigkeit ist die hohe Nachfrage nach Wohnraum sowohl auf dem Kauf-, als auch auf dem Mietmarkt ungebrochen.

Unser Anliegen ist es, den Nürnberger Wohnungsmarkt für alle Nachfragegruppen attraktiv zu gestalten. So spielt neben dem Wohnen zur Miete auch das Wohneigentum eine wichtige Rolle. Besonders erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang das städtische Förderprogramm „100 Häuser für 100 Familien“, das den Erwerb von Wohneigentum für junge Familien und Alleinerziehende unterstützt. Mit über einer Million Euro wurden im vergangenen Jahr rund 90 Haushalte gefördert.

Dem Thema Wohnen und Garten kommen in diesen herausfordernden Zeiten eine besondere Bedeutung zu, da das Leben aufgrund der Pandemie vermehrt in den eigenen vier Wänden stattfindet. Der neue Name der Messe meinZuhause! ist damit auch Programm.

Einen Überblick über aktuelle Entwicklungen und konkrete Immobilienvorhaben erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger auf der Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! in Nürnberg. Zum mittlerweile neunten Mal bietet die Messe ein umfangreiches Informationsangebot zu den Themen Hausbau und Immobilien, Finanzierung und Fördermittel, Baustoffe- und Bauelemente, Energie und Haustechnik, Renovierung und Sanierung sowie auch zu Einbruchschutz und Sicherheit.

Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern und Beteiligten einen ertragreichen Erfahrungsaustausch und viele wertvolle Anregungen für Ihre Bauprojekte.

Ihr
Markus König

Kundenstimmen

"Wie auch in den Vorjahren sind wir von der Messe sehr begeistert. An dieser Stelle möchten wir ein großes Lob an die Messeorganisation aussprechen. Vom Hygienekonzept bis zur QR-Identifizierung, es war wirklich perfekt durchgeplant. Besonders erfreulich war es für uns, dass trotz der Pandemie zahlreiche Besucher erschienen sind, mit denen wir einen wirklich qualitativ hochwertigen Austausch hatten. Auch die Vorträge waren gut besetzt. Unser baugeld & mehr-Resümee: Super Messe trotz Corona-Einschränkungen!"

Uwe Anderlohr, Geschäftsführer von baugeld & mehr Finanzvermittlung GmbH

"Hiermit möchte ich mich nochmals recht herzlich bei [...] allen bedanken. [...] Die Messe wurde trotz Corona Einschränkungen ein voller Erfolg. Ich hatte sogar den Eindruck, dass die Besucher, die da waren und es waren nicht wenige, genau zur richtigen Zielgruppe der Messe gehörten."

Georg Spielhaupter, Selbständige Handelsvertretung für VARIO-BAU Fertighaus GesmbH
Top