Vortragsprogramm

Saturday, 21. January 2023
09:45 Uhr
Messeeröffnung

Grußwort durch die Bürgermeisterin Frau Gerlinde Koch und stellv. Landrätin Frau Susanne Salzmann

 
Vortragsraum 1
10:15 Uhr
Chance Energieberatung und Fördermittelberatung. Staatliche Fördermittel sichern.
Arndt Jänsch, BayWa AG Baustoffe
11:00 Uhr
Der Sanierungsfahrplan - Leitfaden für die Zukunft meiner Immobilie
Marco Koch, Energieberatung Marco Koch GmbH
11:45 Uhr
Einbruchschutz - Ein sicheres Zuhause
Mark Schmid, Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm
12:30 Uhr
Haftungsfallen beim notariellen Kaufvertrag
Frank Baur, BAUR Immobilien GmbH
13:15 Uhr
Ladelösungen für Ihr E-Auto
Anton Adelwarth, Lechwerke AG
14:00 Uhr
Was Sie über Photovoltaik, Heimspeicher und Stromcloud wissen sollten.
Peter Scheipel, ESS Kempfle GmbH
14:45 Uhr
Effiziente Wärmepumpen
Günter Körber, Dipl.-Ing. (FH), Körber Energietechnik
15:30 Uhr
Vorteile der Trinkwasserfiltration
Markus Krings, ECOWATER Systems
Vortragsraum 2
10:45 Uhr
Modernisierung mit der Wärmepumpe
Bernd Vötsch, NIBE Systemtechnik GmbH
11:30 Uhr
Solarenergie für Ihr Zuhause
Anton Adelwarth, Lechwerke AG
12:15 Uhr
Rechts-ABC: Tipps für private Bauherren
Ralf Bleyer, Bauherren-Schutzbund e.V.
13:00 Uhr
Aktuelle Förderprogramme beim Bauen
Roland Mäckle, Regionale Energieagentur Ulm/Neu-Ulm
13:45 Uhr
Den richtigen Immobilienpreis ermitteln
Peter Matusch und Klaus Wörz, Immowerk GmbH
14:30 Uhr
Haustüren Design & Knowhow - Fachwissen rund um moderne Haustüren
Max Semler, Semler Fenster Dietenheim / Iller
15:15 Uhr
Das intelligente Zuhause - SmartHome
Uwe Schneider, iHausAutomation GmbH
Sunday, 22. January 2023
Vortragsraum 1
10:15 Uhr
Baubegleitende Qualitätskontrolle Frühwarnsystem am Bau
Dipl.-Ing. Rudolf Kräß, Bauherren-Schutzbund e.V.
11:00 Uhr
Energiesparen mit neuen Fenstern - Wärmedämmung-Sicherheit-Fenstertechnik aktuell
Max Semler, Semler Fenster Dietenheim / Iller
11:45 Uhr
Effiziente Wärmepumpen
Günter Körber Dipl.-Ing. (FH), Körber Energietechnik
12:30 Uhr
Das intelligente Zuhause - SmartHome
Uwe Schneider, iHausAutomation GmbH
13:15 Uhr
Bauen und Sanieren und Geld / Förderung kassieren
Marco Koch, Energieberatung Marco Koch GmbH
14:00 Uhr
Energieeffiziente ZIEGEL-Massivbauweise
Thomas Maucher, Ziegelwerk Bellenberg
14:45 Uhr
Modernisierung mit der Wärmepumpe
Bernd Vötsch, NIBE Systemtechnik GmbH
15:30 Uhr
Immobilie privat verkaufen
Peter Matusch und Klaus Wörz, Immowerk GmbH
Vortragsraum 2
10:45 Uhr
Förderprogramme: Von der Einzelmaßnahme bis zum Effizienzhaus
Roland Mäckle, Regionale Energieagentur Ulm/Neu-Ulm
11:30 Uhr
Solarenergie für Ihr Zuhause
Anton Adelwarth, Lechwerke AG
12:15 Uhr
Haftungsfallen beim notariellen Kaufvertrag
Frank Baur, BAUR Immobilien GmbH
13:00 Uhr
Einbruchschutz - Ein sicheres Zuhause
Mark Schmid, Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm
13:45 Uhr
Was Sie über Photovoltaik, Heimspeicher und Stromcloud wissen sollten.
Peter Scheipel, ESS Kempfle GmbH
14:30 Uhr
Dem Schimmel keine Chance - gutes Raumklima und Behaglichkeit
Max Semler, Semler Fenster Dietenheim / Iller
15:15 Uhr
Welche neue Heizung kann ich einbauen?
Ernst Buck, Buck GmbH

Messe-Highlights

Gesamter Messezeitraum
Unabhängige Energieberatung

Die Regionale Energieagentur Ulm/Neu-Ulm bietet an beiden Messetagen Informationsmöglichkeit rund um die Energiewende, beispielsweise zum Thema Energieeinsparung oder zum Einsatz von regenerativen Energietechniken.
.
Kriminalpolizei

Die Polizei als neutrale Beratungsstelle leistet als Aussteller und in Vorträgen Aufklärung zum sicheren Zuhause. (Stand Nr. 110)
..
Exposéwand

Eine Vielzahl an Exposés geben Ihnen einen beeindruckenden Überblick über die Immobilienangebote der Region. Die Exposéwand präsentiert Top-Immobilienangebote und stellt sowohl aktuelle Angebote als auch interessante Vorankündigungen von geplanten Objekten vor. Treffen Sie hier in Ruhe eine Vorauswahl interessanter Objekte und holen Sie sich im Anschluss die Detailinformationen am jeweiligen Messestand im persönlichen Gespräch.
...

Tickets

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets zum Vorverkaufspreis (gilt bis 1 Tag vor der Messe)!
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt!
Top