9ec0ffc5-9eab-43be-b0c7-f73ed592ff9d meinZuhause! Erlangen 100 0 100 False 503273ab-63a6-4d14-88f8-adcd58a34030 meinZuhause! Erlangen 100 0 100 False 3e0f2648-68fe-4d8f-8ef3-58fa5ccd716f meinZuhause! Erlangen 100 0 100 False False Kaufen · Bauen · Sanieren 08. - 09. Februar 2020

Messe-Info zur Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! Erlangen

Messen von Mattfeldt & Sänger – So sicher wie Ihr täglicher Einkauf 

HygienekonzeptHygienekonzept

Hier finden Sie unser aktuelles Hygiene- und Sicherheitskonzept:
www.mattfeldt-saenger.de/Hygienekonzept-BY 


Die Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! ist die Messe für Trends und Innovationen rund um das Zuhause. Hier dreht sich alles um die Themen Hausbau und Immobilien, Finanzierung und Fördermittel, Baustoffe- und Bauelemente, Energie und Haustechnik, Renovierung und Sanierung, Einbruchschutz und Sicherheit sowie Wohnen und Garten. Eine Exposéwand, Gratismagazine und hervorragende kostenlose Vorträge runden die Messe ab.

Zum 7. Mal öffnet die Messe ihre Tore für die interessierten Besucher, welche eine Immobilie bauen, kaufen oder sanieren möchten. Hier finden die Besuchenden starke Partner auf dem Weg zum neuen Zuhause! Die kompetenten, regionalen Betriebe sind nicht das einzige Highlight: Vorträge von Experten mit Praxistipps, eine große Exposéwand mit aktuellen Immobilienangeboten, die Aufklärung über Einbruchschutz der Polizei sowie kostenlose Fachmagazine komplettieren das Angebot der beliebten Bau- und Immobilienmesse.

Öffnungszeiten

27. – 28. Februar 2021
Sa. – So. 10 bis 17 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Heinrich-Lades-Halle Erlangen
Rathausplatz 1
91052 Erlangen

 

Eintrittspreise

Tageskasse: 4,00 € für Erwachsene
Vorverkauf: 3,00 € für Erwachsene (endet 1 Tag vor der Messe)
Jetzt Tickets sichern!

Grußwort von Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

Es sind herausfordernde Zeiten. Die Corona-Pandemie hat das öffentliche Leben von heute auf morgen auf den Kopf gestellt und beeinträchtigt unser privates und berufliches Leben in nie dagewesener Weise. Strategien zur Vermeidung weiterer Infektionen haben von einem Tag auf den anderen das Arbeitsleben in der gesamten Wirtschaft bestimmt. Mittelfristig wird es wichtig sein, Gesundheitsschutz und wirtschaftliche Aktivitäten zu verbinden. Es gilt Wege zu finden, in eine neue Normalität zurückzukehren – das gilt natürlich auch für die Messe mit dem neuen Titel meinZuhause! Erlangen.

Wohnen war vor Corona ein wichtiges Thema, das die Menschen sehr bewegt, und bleibt es auch mit und nach Corona. Die Pandemie hat die Nachfrage nach Wohnraum in keinster Weise gebremst. Die Immobilienmesse versammelt geballtes Wissen und kompetente Beratung rund um die Themen Kaufen, Bauen und Sanieren und hat sich auf diesem Gebiet zu einer wichtigen Informationsplattform entwickelt.

In diesem Sinne freue ich mich sehr, dass die Planungen für die Immobilienmesse 2021 in Erlangen anlaufen und hoffe, dass die Messe in gewünschter Weise stattfinden kann. Als Präsentationsort für Makler, Bauträger, Wohnungsbaugesellschaften, Anbieter von Haus- und Heiztechnik sowie Gebäudesanierung und vieles mehr ist sie fester Bestandteil des jährlichen regionalen Fortbildungskalenders und erfreut sich großen Zuspruchs.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich den bewährten gewinnbringenden fachlichen Austausch.

Ihr

Dr. Florian Janik
Oberbürgermeister

Messepartner

Top