9ec0ffc5-9eab-43be-b0c7-f73ed592ff9d meinZuhause! Aalen 100 0 100 False 503273ab-63a6-4d14-88f8-adcd58a34030 meinZuhause! Aalen 100 0 100 False 3e0f2648-68fe-4d8f-8ef3-58fa5ccd716f meinZuhause! Aalen 100 0 100 False False Bauen · Sanieren · Wohnen 07. - 08. März 2020

Messe-Info zur Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! Biberach

Hygienekonzept

HygienekonzeptHygienekonzept

Hier finden Sie unser aktuelles Hygiene- und Sicherheitskonzept:
www.mattfeldt-saenger.de/Hygienekonzept-BW

Messe Info
Die Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! Biberach ist der Marktplatz und die Beratungsplattform rund um das Zuhause. Die Messe hat sich in der Region Oberschwaben bestens etabliert und findet zum zweiten Mal statt. Antworten rund um das bestehende oder geplante Zuhause liefern renommierte Unternehmen aus der Region. Abgerundet wird die Messe durch ein abwechslungsreiches und informatives Vortragsprogramm. Die Polizei als neutrale Beratungsstelle leistet als Aussteller Aufklärung zum sicheren Zuhause. Ein weiteres Highlight ist die große Exposéwand.
Hier bleiben keine Fragen offen und die Besucher finden starke Partner für die Realisierung Ihrer konkreten Vorhaben.

Messethemen
• Hausbau und Immobilien
• Finanzierung und Fördermittel
• Baustoffe- und Bauelemente
• Energie und Haustechnik
• Renovierung und Sanierung
• Einbruchschutz und Sicherheit
• Wohnen und Garten

Öffnungszeiten

03. - 04. September 2022
Sa. – So. 10 bis 17 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Stadthalle Biberach
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß

 

Eintrittspreise

Tageskasse: 5,00 € für Erwachsene
Vorverkauf: 4,00 € für Erwachsene (endet 1 Tag vor der Messe)
Jetzt Tickets sichern!

Grußwort des Baubürgermeisters


Eine Messe in Zeiten der Pandemie? Die Mattfeld + Sänger Marketing und Messe AG möchte mit großer Sorgfalt und Umsicht Anfang Februar in Biberach zum zweiten Mal diese Messe anbieten. Eine weitere Besonderheit ist, dass die Messe als Kombiangebot präsentiert wird. In die überregional an vielen Standorten etablierte Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! wird die bereits seit 20 Jahren in Biberach beliebte ImmoMesse Biberach ebenfalls zum zweiten Mal integriert. In der Stadthalle Biberach werden in dieser Kombination alle Informationen rund um die Immobilie und das Bauen gebündelt präsentiert.

Über 50 Betriebe aus unserer Region informieren zwei Tage lang über aktuelle Trends und Innovationen rund um das Zuhause. Interessenten für Bauplätze und Wohnungen erhalten Informationen über Bauplatzmöglichkeiten aus erster Hand von Mitarbeitern der Stadtverwaltung Biberach. Wer eine Immobilie kaufen möchte, findet an der großen Exposéwand und den Messeständen viele aktuelle Angebote von ortsansässigen Bauträgern und Immobilienexperten.

Häuslebauer erhalten wertvolle Tipps zu Finanzierung und Fördermitteln ebenso wie zu verschiedenen Baustoffen und Bauelementen. Wer einen Altbau sanieren möchte, kann sich beraten lassen, worauf bei Fenster, Heizung und Dach zu achten ist. Auch die Themen Energie und Klimaschutz kommen natürlich nicht zu kurz: Durch einen effizienten Umgang mit Energie lässt sich nicht nur viel Geld sparen, sondern gleichzeitig der Wohnkomfort steigern und die Umwelt entlasten.

Darüber hinaus runden kostenlose Vorträge das Angebot ab. Unter anderem wird die Stadt Biberach die aktuellen und geplanten Baugebiete vorstellen.

Die Messe meinZuhause! In Kombination mit der ImmoMesse Biberach bietet ein umfangreiches Programm für alle, die Fragen rund ums Bauen und Wohnen haben und ihrem Traum von einer Immobilie ein Stückchen näher kommen möchten. Wir hoffen, dass sich die Infektionszahlen weiter zurückentwickeln und die Messe stattfinden kann.

Ich wünsche den Ausstellern zahlreiche, gute Kontakte. Den Besucherinnen und Besuchern wünsche ich informative Gespräche und nachhaltige Anregungen für ein erfolgreiches Bauprojekt und vor allem für ein ganz besonderes Zuhause.

Baubürgermeister
Christian Kuhlmann

Grußwort des Landrats

Liebe Besucherinnen und Besucher,
liebe Ausstellerinnen und Aussteller,

als ich im vergangenen Jahr mein Grußwort an Sie richtete, war ich voller Zuversicht, dass wir in diesem Jahr ein Stück näher zur Normalität in der Gesellschaft zurückkehren. Doch die aktuell vierte Welle der Corona-Pandemie beeinträchtigt nach wie vor unser Leben. Wieder mussten im Jahr 2021 eine Vielzahl an Messen und Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Ich schaue zuversichtlich auf das nächste Jahr und hoffe, dass sich die Lage bessert. Es ist uns allen zu wünschen, dass die Bau- und Immobilienmesse meinZuhause! der Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG im Frühjahr 2022 unter den dann gegebenen Umständen zum zweiten Mal in Biberach stattfinden kann.

Das Eigenheim hat für viele Menschen gerade in dieser von der Corona-Pandemie geprägten Zeit eine besondere Bedeutung. Wer ein Haus bauen will oder eine Immobilie kaufen möchte, findet am 5. und 6. Februar 2022 in der Stadthalle Biberach entsprechende Angebote und Beratungen. Außerdem gibt es Informationen für diejenigen, die ihre Immobilie sanieren möchten. Ganz egal um welche Bau- und Immobilienfrage es sich handelt – für jeden ist etwas dabei. Es ist schön, eine solche zentrale Anlaufstelle im Landkreis Biberach zu haben.

Allen Beteiligten wünsche ich eine erfolgreiche Messe und den Besucherinnen und Besuchern viele interessante Gespräche und anregende Eindrücke.

Dr. Heiko Schmid
Landrat

Messepartner

Top